bienenkorb als figur

In Volkskunde- und Heimatmuseen findet man häufig Gebrauchsgegenstände wie z.B. Gefäße oder Geschirr als Bildnisse ausgeführt.

Im Sächsischen Landesmuseum für Volkskunst in Dresden sind zwei „Bienenhäuser“ in Form von Figuren – einer männlichen und einer weiblichen – ausgestellt.