Bilderlernen

Schlagwort: Bildverwendung

Warnhinweis in St. Petersburg. Achtung Taschendiebe

Achtung Taschendiebe

Das Piktogramm stammt aus dem Park von Peterhof/St. Petersburg.

Die Reiseführerin erzählte, dass dieses Bild ursprünglich ohne Beschriftung war. Auf ihre Frage an eine ihrer Gruppen, was das Piktogramm bedeute, bekam sie die Antwort einer Touristin: „Wenn man bezahlt hat, darf man fotografieren.“ Den schwarzen Mann interpretierte sie offenbar als den beamteten Kassier. Die Reiseführerin urgierte daraufhin bei der Verwaltung, eine entsprechende Beschriftung anzubringen … (Foto und Geschichte von Hilde Brunner)

St. Florian auf Feuerwehrhäusern – Löschwasser

Der St. Florian löscht so gut wie immer mit einem Wasserschaff brennende Gebäude. Vergleiche von Details in vielen Bildern ermöglichen andere Blicke. Die Bilder stammen vom Autor und dürfen im Zusammenhang von Bildung-…

St. Florian an Feuerwehrhäusern – Köpfe

Hier stelle ich die Köpfe der St. Florian-Darstellungen zusammen. Vergleiche von Details in vielen Bildern ermöglichen andere Blicke. Die Bilder stammen alle vom Autor und können im Zusammenhang von Bildung- und Ausbildung frei…

Produktverpackungen

Im Supermarkt übernehmen Produktverpackungen Aufgaben, die auf dem Markt oder beim Metzger und Bäcker Verkäuferinnen und Verkäufer erledigen. Untersuchen Sie die Informationen auf Lebensmittelverpackungen und ordnen Sie diese den ursprünglichen Aufgaben von Verkäufern…

Bild als Drohung

Einfahrt freihalten oder Zufahrt verboten oder …. ? Wie funktioniert dieses Bild, das ich neben einer Grundstückseinfahrt in Japan gefunden habe? Hier der Zusammenhang, in dem die Zeichnung dieses grimmigen uniformierten verwendet wird….

Offen oder zu – Piktogramme erfinden

visuelle Kommunikation, Bilder erfinden, gestalten, Stil, Abstraktion Das Bild zeigt die Tür einer Toiletten in einem Wagen der ÖBB. Offen oder Zu wird hier mehrsprachig Text angezeigt: ansonsten wird in den Wagons der…

Bilder in Wohnungen

Für die meisten gehören Bilder an den Wänden ebenso zur unbedingten Voraussetzung einer Wohnung wie Möbel und Zimmerpflanzen. Einrichtungsgeschäfte haben Bilder verschiedenster Größen mit unterschiedlichen Motiven im Programm. Zeitschriften und spezielle Läden bieten…

Radarfalle

Bilder als Beweis Mit diesem Protokoll wird mir bewiesen, dass ich am 20. Oktobert 2006 auf der B388 bei Taufkirchen an der Vils zu schnell gefahren bin. – Was ich schon wusste. Das…

Papa auf Pappe

In der Süddeutschen Zeitung, Nr.262, 14.11.2006, S.10 war neben dem Bild folgender Text zu lesen: „Oberstleutnant Randall Holbrook ist immer zur Stelle, wenn seine Familie ihn braucht. Er kommt oft mit zum Einkaufen,…

Fotografieren – als Tätigkeit

In dieser Übung (Erstfassung Mai 2007) wird untersucht bei welchen Gelegenheiten wir fotografieren wie wir fotografieren wer fotografiert was wir fotografieren außerdem gibt es Anregungen zu praktischen Arbeiten Ausgangspunkt Ein oberflächlicher Blick in…

Ältere Beiträge »
Seite 1 von 6