Bilderlernen

Kategorie: Bilddidaktik

Zur näheren Zukunft der Kunstakademien

Das nächste Superkunstjahr soll im Jahr 2027 stattfinden. Auch dann wird es wieder, wie alle zehn Jahre, gleichzeitig eine documenta, eine Biennale in Venedig und Skulpturenprojekte in Münster geben, zudem natürlich eine Art Basel und zahllose weitere Messen, Biennalen und Events.

Von Wolfgang Ullrich

http://www.deutschlandfunk.de/zwischen-deko-und-diskurs-zur-naeheren-zukunft-der.1184.de.html?dram:article_id=394483

Kommentar FB.

Dieser Artikel von Wolfgang Ullrich stellt die in der Kunstpädagogik verbreitete Auffassung, die zeitgenössische Kunst sei die Bezugsdisziplin der Kunstpädagogik fundamental in Frage. Hier sind Entscheidungen notwendig.

Kaffee bestellen

Kaffee bestellen Man fragt sich, wie die das machen: Ein ganzer Tisch bestellt die verschiedensten Gerichte, die Bedienung nimmt die Bestellung auf und dann bekommen alle genau das, was sie bestellt haben, ohne…

Der Unterricht in Bildnerischer Erziehung – eine Umfrage in der 8. Schulstufen

Der Unterricht in Bildnerischer Erziehung (BE) – eine Umfrage in der 8. Schulstufen

Gianluca Gimini. Fahrräder

Gianluca Gimini ist ein Designer und lebt in Bologna. Er hat 2009 damit angefangen, Leute zu bitten, ihm spontan ein Herrenfahrrad zu zeichnen. Viele dieser Zeichnungen stimmen mehr oder weniger schlecht. 2016 hat…

Um was es geht, damit es weitergeht

Um was es geht, damit es weitergeht Ähnlich wie >>>>>

Die ästhetisch erzeugte Wirklichkeit als Grundlage einer integrativen Theorie der Kunsterziehung

Die ästhetisch erzeugte Wirklichkeit als Grundlage einer integrativen Theorie der Kunsterziehung Gegenstände des Bildunterrichts sind weder Kunst noch Bilder. Es ist vielmehr die Wirklichkeit, die durch und mit Hilfe von Bildern im weiteren…

How We Understand Art

How We Understand Art eine Zusammenfassung des Buches von M. Parsons von Christoph Bachinger. Michael Parsons hat Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu Bildern gefragt. Er entdeckt dabei verschiedene Entwicklungsstufen beim Verstehen von Bildern….

Die rhetorische Situation

die rhetorische Situation nicht das Bild sondern die rhetorische Situation sollte der Ausgangspunkt eines kritischen Bildunterrichts sein

Schau‘n mer mal – Kunst und andere Bilder (2003)

Schau‘n mer mal – Kunst und andere Bilder Kunst ist ein extremer Sonderfall. Eigenschaften und Verwendungsweisen, die Kunstwerken oft (exklusiv) zugeschrieben werden, finden sich auch bei vielen anderen Bildern, denen der Kunststatus effektiv…

Mit der Kunst auf den Holzweg

Mit der Kunst auf den Holzweg  Vortrag: Bundeskongress Kunstpädagogik, Dortmund 3.3.2007 – Erweiterungen und Anmerkungen) Der Text vertritt die These, dass gegenwärtige Orientierung der Kunstpädagogik an der Kunst dem (aufklärerischen) Auftrag des Unterrichts…

Ältere Beitragsarten »
Seite 1 von 5