• bilderlernen.at ist ein nichtkommerzielles Angebot. Es werden damit keinerlei wirtschafltiche Ziele verfolgt.
  • bilderlernen.at dient ausschließlich der Bildung und Aufklärung von Kindern und Jugendlichen im Bereich Gestaltung, visueller Kommunikation und visueller Kultur.
  • bilderlernen.at wendet sich an Kinder und Jugendliche und deren LehrerInnen.
  • bilderlernen.at gibt Anregungen für einen Unterricht, der mit dem Bilderalltag zu tun hat und SchülerInnen interessiert.
  • Unterrichtsideen und Materialien helfen bei der täglichen Unterrichtsvorbereitung. Texte liefern Argumente für die  „BILD“pädagogik.
  • Der Unterricht geht vom Bild als Werkzeug (nicht von der Kunst) aus und wird entsprechend begründet.
  • bilderlernen.at zeigt, dass es es außerhalb der KUNST interessante Themen und Aufgaben gibt.
  • Ein solcher Unterricht ist auf Bildbeispiele angewiesen. Die Bilder auf der Seite habe ich in den letzten Jahren meist im Internet gefunden. Ihre Herkunft kann ich im Einzelnen  nicht mehr rekonstruieren.
  • Wer sich in seinen Urheberrechten verletzt fühlt, möge sich bitte bei mir melden. franz@bilderlernen.at
  • Übrigens: Der hier vertretene bildpädagogische Ansatz fordert nicht, dass 100% des „Kunst“unterrichts sich danach richten soll. Aber Pflicht geht vor Kür.

bilderlernen.at ist ein Projekt der Bildnerischen Erziehung an der Universität Mozarteum Salzburg und wird von Franz Billmayer betrieben und verantwortet.

Für die Inhalte von Links, die von dieser Seite ausgehen, kann keine Verantwortung übernommen werden.