Bilderlernen

Archive

Bravo Cover im Lauf der Zeit – quantitative Untersuchung

Iris Saskia Greiffenhagen Die Bilderwelt Jugendlicher. Eine Untersuchung der Bilder und Bild-Text-Kombinationen am Beispiel der Jugendzeitschrift „BRAVO“. Diplomarbeit an der Universität Mozarteum Salzburg, 2014 Bitte um etwas Geduld. In Kürze folgt hier ein…

Kennzeichnungspflicht für Bildmanipulation in Dänemark

Retuschierte Bilder und Filme in der Werbung sollen laut Regierung zum Wohle von Kindern und Jugendlichen gekennzeichnet werden. Erfahrungen aus Frankreich sind ernüchternd – doch manche Influencerinnen und Influencer zeigen bereits aus freien Stücken ein ehrlicheres Selbst.

https://www.nordschleswiger.dk/de/daenemark-gesellschaft/manipulierte-schoenheit-daenische-regierung-will-kennzeichnungspflicht

Rotkäppchen Asien Europa

Augen, Fenster und Gesichtsausdruck Unterschiede in der Darstellung des Rotkäppchen in ausgewählten Bilderbüchern aus Asien und Europa Diplomarbeit von Ki Youn LEE an der Universität Mozarteum Salzburg (2010) hier als pdf Rotkaeppchen-final_FB-ki Die…

Die Maßnahme soll dazu beitragen, Verbraucherinnen und Verbrauchern bewusst zu machen, dass Menschen in der Werbung nicht immer so gezeigt werden, wie sie in Wirklichkeit aussehen. Letztlich geht es darum, weniger idealisierte Körper in der Reklame darzustellen und damit vor allem Jüngere zu schützen. „Endlich bekommen wir eine kraftvolle Maßnahme gegen ungesunden Körperdruck, dem gerade Kinder und Jugendliche ausgesetzt sind“, erklärte die norwegische Kinder-und Familienministerin Kjersti Toppe.

https://orf.at/#/stories/3273960/

Schicksal – ästhetische Kompetenz im Zeitalter des allgemeinen Konsums

Franz Billmayer Dieser Text ist (2017) erschienen in: Schwarzbauer, Michaela; Monika Oebelsberger (Hrsg.). Ästhetische Kompetenz – nur ein Schlagwort? Dokumentation einer Tagung der SOMA an der Universität Mozarteum Salzburg, Wien S.83-93 Themen sind…

„… Veränderungen, Übergänge, Umbrüche …“

Der Text ist erschienen in in BDK-Mitteilungen 4/2002 (14-15) „… Veränderungen, Übergänge, Umbrüche …“ Zur Kunstausstellung Documenta 11 in Kassel. Im folgenden Text möchte ich eine mögliche Sichtweise auf die „Documenta 11_Plattform 5:…

Paradigmenwechsel oder Rettungsmaßnahmen in der Krise

Ich versuche hier etwas Neues. Dieser Beitrag ist im Entstehen mit der Bitte um Anmerkungen und Kommentare. Allenthalben ist – wohl auch angesichts der documenta fifteen von Paradigmenwechseln in der Kunst und in…

Begrenzte Auswahl

dieser Text ist erschienen in: J. Kirschenmann & F. Schulz (Hg.), Begegnungen – Kunstpädagogische Perspektiven auf Kunst- und Bildgeschichte (S.262–269). München: kopaed-Verlag. Hier ist er um Links erweitert. Franz Billmayer Begrenzte Auswahl Anmerkungen…

So oder so: Bild sticht Kunst. Eine Prognose

von Franz Billmayer Dieser Text ist ursprünglich 2016 erschienen in Martina Ide, Christine Korte-Beukers, Friederike Rückert (Hg.). Aktuelle Positionen der Kunstdidaktik. München: kopaed: S.161-171 und geht auf einen Vortrag vom 12. Juni 2015…

Fronleichnam – Corpus domini. Bilder aus Premana

Hier veröffentliche ich die Fotografien, die ich 18. Juni 2017 (Sonntag nach Fronleichnam) kurz vor der Fronleichnamsprozession in Premana gemacht habe. Die Prozession geht durch die oft recht engen Gassen von Premana. Der…

Ältere Beiträge »
Seite 1 von 37