Bilderlernen

Kategorie: bilderlernen empfiehlt

Symbolforschung

Bilderlernen empfiehlt Schweizerische Gesellschaft für Symbolforschung Die Schweizerische Gesellschaft für Symbolforschung: Wer wir sind »Wenn man aber sagt: ›Wie soll ich wissen was er meint, ich sehe ja nur seine Zeichen‹, so sage…

Alexander Grau in der NZZ vom 6. Februar 2021

Mehr Schönheit, weniger Belehrung: über die Rolle der Kultur in der freien Gesellschaft

Die Kulturszene verharrt im Corona-Schlaf. Das schafft Zeit für grundsätzliche Überlegungen: Was soll die Kunst leisten?

https://www.nzz.ch/feuilleton/kultur-politik-und-corona-was-braucht-der-mensch-ld.1599663?mktcid=nled&mktcval=164_2021-02-06&kid=_2021-2-6&ga=1

von Wolfgang Ullrich

Der westliche Kunstbegriffvon Wolfgang Ullrich24.6.2019

Wolfgang Ullrich. Gegen die Instrumentalisierung des Urheberrechts

Wolfgang Ullrich schreibt über die „…  Willkür der Rechteinhaber […], die über das Urheberrecht das Image der Künstler steuern wollen.“ https://www.perlentaucher.de/essay/gegen-die-instrumentalisierung-des-urheberrechts.html hier ein Zitat als Teaser zum Lesen des Artikels Galerien wie die…

W. Ullrich: Kunst jenseits der Kunstgeschichte

Beim kunstpädagogischen „Doppelkongress: Kunst, Geschichte, Unterricht“ hielt Wolfgang Ullrich am 23. März 2018 in Leipzig den Eröffnungsvortrag unter dem Titel „Kunst jenseits der Kunstgeschichte. Über zeitgenössische Aneignungspraktiken“. Meines Erachtens ist es Zeit, in der…