Bilderlernen

Kategorie: sonstiges

KI und Kunst

https://www.vice.com/de/article/bvmvqm/ein-ki-generiertes-bild-hat-einen-kunstwettbewerb-gewonnen-und-kunstler-sind-angepisst? Auf Bilder, die mit künstlicher Intelligenz (KI) hergestellt werden, trifft man immer öfter. Der Kunst- bzw. der Bildunterricht müssen sich damit befassen. Es wird damit nicht nur das handwerkliche sondern auch das…

„Speed Watching“

Angriff auf die Filmkunst Die Streaming-Plattform Netflix bietet ihren Zuschauern die Möglichkeit, die Videogeschwindigkeit zu beschleunigen. Das sogenannte „Speed Watching“ ermöglicht es, Filme und Serien regelrecht zu verschlingen. Doch hinter dem Wunsch, Zeit…

Rotkäppchen Asien Europa

Augen, Fenster und Gesichtsausdruck Unterschiede in der Darstellung des Rotkäppchen in ausgewählten Bilderbüchern aus Asien und Europa Diplomarbeit von Ki Youn LEE an der Universität Mozarteum Salzburg (2010) hier als pdf Rotkaeppchen-final_FB-ki Die…

Fronleichnam – Corpus domini. Bilder aus Premana

Hier veröffentliche ich die Fotografien, die ich 18. Juni 2017 (Sonntag nach Fronleichnam) kurz vor der Fronleichnamsprozession in Premana gemacht habe. Die Prozession geht durch die oft recht engen Gassen von Premana. Der…

Buchempfehlung. Stefan Heidenreich: Was verspricht die Kunst?

Stefan Heidenreich hat sein Buch Was verspricht die Kunst als pdf ins Netz gestellt. BRAVO Stefan! Was ist Kunst – eine Schneeschippe, ein Tier in Formalde-hyd, eine Einladung zum Essen? Die unübersichtliche Lage…

Geschichte des Zeichenunterrichtes unter besonderer Berücksichtigung der bayerischen Lehranstalten

Böhaimb, August. (1891) Geschichte des Zeichenunterrichtes unter besonderer Berücksichtigung der bayerischen Lehranstalten. Freising, Fellerer. 35 S.  

Symbolforschung

Bilderlernen empfiehlt Schweizerische Gesellschaft für Symbolforschung Die Schweizerische Gesellschaft für Symbolforschung: Wer wir sind »Wenn man aber sagt: ›Wie soll ich wissen was er meint, ich sehe ja nur seine Zeichen‹, so sage…

Alexander Grau in der NZZ vom 6. Februar 2021

Mehr Schönheit, weniger Belehrung: über die Rolle der Kultur in der freien Gesellschaft

Die Kulturszene verharrt im Corona-Schlaf. Das schafft Zeit für grundsätzliche Überlegungen: Was soll die Kunst leisten?

https://www.nzz.ch/feuilleton/kultur-politik-und-corona-was-braucht-der-mensch-ld.1599663?mktcid=nled&mktcval=164_2021-02-06&kid=_2021-2-6&ga=1

von Wolfgang Ullrich

Der westliche Kunstbegriffvon Wolfgang Ullrich24.6.2019

Relaunch des ALDI SÜD-Prospekts „Meine Woche“

Zum Relaunch des ALDI SÜD-Prospekts „Meine Woche“ _ Konsumrezension in der Online-Ausgabe der POP-ZEITSCHRIFT Irgendwann haben Supermärkte angefangen, Werbezettel zu verteilen. Wenn ich mich richtig erinnere, begann das Anfang der 1970er Jahre. Mit…

Ältere Beiträge »
Seite 1 von 4